Die Laufräder von KETTLER ermöglichen Kleinkindern bei selbstständiger Fortbewegung ihre Umwelt zu erkunden. So erweitern die Kleinen spielerisch ihren Bewegungsradius, trainieren Motorik sowie Gleichgewichtssinn und erlangen dadurch Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten. Die größeren Kettler Kinderlaufräder haben keine Lenkereinschlagsbegrenzung. Das dient zur erhöhten Sicherheit bei Stürzen. Ein "Aufstellen" des Lenker wird dadurch vermieden. Durch die Höhenverstellbarkeit und die hohe Robustheit wird das Laufrad zu einem treuen Begleiter. Es ist also eine tolle Vorbereitung für den späteren Umstieg auf das erste richtige Fahrrad.

4.2 von 5 Sternen (90 Bewertungen)

Kettler Speedy

Material und Reifen

Genau wie die kleine Variante des Kettler Speedy, hat auch das große 12,5 Zoll Laufrad einen robusten Stahlrohrrahmen mit einer kratzfesten Acryl- Polyesterbeschichtung. Auch bei den Reifen hält Kettler an den wartungsfreien Kunststoffreifen fest. Die kugelgelagerten 12,5 Zoll-Räder bieten zwar im Vergleich zu einer Luftbereifung etwas weniger Komfort, haben dafür aber den Vorteil, dass den Reifen mit Sicherheit nicht die Luft ausgeht. Ob nun Kunststoff- oder Luftbereitung - diese Entscheidung muss jeder für sich selbst treffen. Wir sind der Meinung, dass es eine geringere Rolle bei dem Kauf eines Laufrad spielt und die Wahl von Kunststoffreifen keine falsche Entscheidung ist.

Lenkung, Sattel und Bremse

Die Lenkung hat keine Lenkereinschlagsbegrenzung. Damit möchte der Hersteller vermeiden, dass im Fall eines Sturzes der Lenker nach oben steht. Gerade bei größeren Laufrädern ein wichtiger Punkt, auf den Sie als Eltern achten sollten. Nicht selten werden gerade im fortgeschrittenen Alter auch mal schnellere Geschwindigkeiten erreicht. Der Sattel ist genau wie beim kleinen Bruder gepolstert und sorgt für den Komfurt, der bei der Bereifung etwas zu kurz kommt. Im Vergleich zum hart ausgefallenen Sattel des Hudora Ratzfratz ein klares Plus für das Kettler Speedy. Auch die Bremse des Speedy ist von der Verarbeitug wesentlich besser. Endlich mal eine kindgerechte Handbremse, die sich gut von Kinderhänden bedienen lässt.

4.2 von 5 Sternen (90 Bewertungen)

Sparen Sie gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers!

Laufrad im Detail

Laufrad Größe 12,5 Zoll
von 35-43 cm höhenverstellbarer Sattel
maximale Tragkraft von 50 kg.
Maße 93 x 42 x 58 cm
Gewicht ca. 4,7 kg
Rahmen Stahlrohrrahmen
kratzfeste Acrylbeschichtung/Polyesterbeschichtung
Altersempfehlung 2 bis 5 Jahre
Sicherheit Geprüfte Sicherheit (GS-Zeichen)
Besonderheiten Sicherheitsgriffe, kindgerechte Handbremse, Lenkerpolster, wartungsfreie Kunststoffbereifung, keine Lenkereinschlagsbegrenzung
 

 

Partner

Wir sind immer auf der Suche nach guten Partnerseiten, die unseren Besuchern einen Mehrwert bieten.

Ihre Anfrage können Sie uns gern per
E-Mail zukommen lassen.

Laufrad Zubehör

z. B. Fahrradwimpel "Captïn Sharky" L 175 cm

Fahrradwimpel

© 2012-2016 Laufrad-Test.org

Alle Rechte vorbehalten

Impressum